Elbtalaue 2

Auf der rechten Elbseite fuhren wir durch kleine Ortschaften, vorbei an großen Feldern bis zur Fähre Neu Darchau. Die Gegend wirkt noch unberührter als die gegenüberliegende Seite. Aus dem Auto konnte ich viele Vögel beobachtet.

Nach der Elbüberquerung ging es weiter über die Elbuferstraße mit weitem Blick von der Elbhöhe (Klötzie) über die Elbe und ihre Auen nach Hitzacker, einer weiteren wunderschönen Kleinstadt. Nach einem Rundgang durch die Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern wurde es Zeit, zurückzufahren.

Leider ist momentan alles geschlossen, sodass man es sich nur von außen ansehen und auch nirgends einkehren kann. Dafür hängen in Hitzacker an vielen Häusern interessante Informationen. Trotzdem war es eine schöne Tour, die auch gut als Fahrradtour geeignet ist. Allerdings ist der Höhenzug auf der rechten Elbseite mit einigen Steigungen verbunden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s