Schlagwort-Archive: Welttag des Buches

Blogger schenken Lesefreude

Im Rahmen der Blogparade „Blogger schenken Lesefreude“ verlose ich von „Erfolg lässt sich nicht erzwingen“ (Kurzroman, 67 Seiten) ein Printbuch und zwei E-Books unter den Einsendern, die folgende Fragen richtig beantwortet haben:

1. In welcher Stadt befindet sich der fiktive Tanzclub Lietzensee?
2. Wie viele Romane der Tanzreihe „Quick, quick, slow – Tanzclub Lietzensee“ sind schon erschienen?
3. Wie lauten die Titel der Romane?
4. Wer sind die Autoren der Romane
5. Welche große Tanzsportveranstaltung findet seit 42 Jahren zu Ostern in Berlin statt?

Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen Wohnort in Europa hat. Die Antworten bitte bis zum 30.4.14 an evajoachimsen(at)freenet.de schicken.

Gehen mehrere richtige Antworten ein, verlose ich die Bücher, indem ich die Namen auf Zettel schreibe und sie ziehen lasse. Die Gewinner werde ich Anfang Mai per Mail benachrichtigen. Sobald ich die Adresse erfahren habe, werde ich das Printbuch per Post, die E-Books per Mail zustellen.

Für den Versand übernehme iBlogger_Lesefreude_2014_Logoch keine Haftung. Persönlichen Daten werden nur für die Verlosung verwendet und anschließend gelöscht. Zudem behalte ich mir das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Erfolg!

Blogger schenken Lesefreude

Blogger_Lesefreude_2014_LogoIch bin dabei. Ich nehme in diesem Jahr an der Blogparade „Blogger schenken Lesefreude“ teil.

Zu gewinnen gibt es meinen Kurzroman (67 Seiten) „Erfolg lässt sich nicht erzwingen“, einmal als Printbuch, zweimal als E-Books.
Am 23.4.14, dem Welttag des Buches, stelle ich hier fünf Fragen zu unserer Tanzbuchreihe „Quick, quick, slow – Tanzclub Lietzensee“. Vom 23.4.14 – 30.4.14 können mir die Antworten per Mail geschickt werden. Gehen mehrere richtige Antworten ein, verlose ich die Bücher, indem ich die Namen auf Zettel schreibe und sie ziehen lasse. Die Gewinner werde ich Anfang Mai per Mail benachrichtigen. Sobald ich die Adresse erfahren habe, werde ich das Printbuch per Post, die E-Books per Mail zustellen.