Schlagwort-Archive: Fahrradtour

Es war einmal

Fahrräder2Reisezeit

Als junge Erwachsene zelteten wir im Sommer. Zum einen waren wir frei, konnten, wenn uns danach war, erst gegen Mittag frühstücken, zum anderen war es einfach schön, in der Natur zu sein. Nach dem Urlaub war ich immer abgehärtet, fror nicht mehr so schnell und bekam seltener Erkältungskrankheiten. Aber der Hauptgrund war natürlich das preiswerte Reisen.
Einmal im Jahr machten wir Freunden eine Fahrradtour. Mit Sack und Pack, Zelten und Grillzubehör fuhren wir sechzig bis achtzig Kilometer zu dem ausgewählten Campingplatz, um dann am übernächsten Tag wieder zurückzuradeln.
Wenn ich heute auf den Straßen Fahrradfahrer sehe, sind sie meistens in meinem Alter, häufig sogar älter. Junge Leute beobachte ich selten auf Radtouren. Auch unsere Kinder sind bequem, sie verzichten lieber auf eine Reise, wenn sie nicht im Hotel übernachten können.
Dabei entgeht ihnen so viel: Igel, die mitten in der Nacht den Käse auffressen. Mäuse, die das Brot annagen. Mücken, die keinen Respekt vor dicken Jeans haben. Hagelschauer, die eine Eisflut durch das Zelt treiben …
Camping 001blog31