Schlagwort-Archive: Alpen

Es war einmal

Großglockner1Großglockner Hochalpenstraße Auf unserem Weg nach Kärnten überquerten wir den Großglocknerpass. Gleich nach der Mautstelle überholten uns die großen Limousinen, während wir langsam mit unserer altersschwachen Familienkutsche den Berg hochtuckerten. Ein paar Kilometer weiter holten wir und einige Kleinwagen viele der Bleifußfahrer ein. Sie waren liegengeblieben und standen mit geöffneter Motorhaube und kochendem Kühler am Straßenrand. Andere Fahrer hockten leichenblass im Auto, krampften sich am Lenkrad fest und krochen im Schneckentempo über den Pass. Vermutlich waren es nicht schwindelfreie bzw. bergfeste Nordlichter. Auf unserem Rückweg mitten im August mussten wir am Morgen erst auf den Schneepflug warten und fuhren dann hinter ihm her. Seitdem habe ich einen Heidenrespekt vor den Hochalpenstraßen. blog31

Advertisements

Es war einmal

Urlaub in ÖsterreiKärnten2ch

Im Sommer reisten wir jedes Jahr in die Berge. Urlaub auf dem Bauernhof. Allerdings ohne Streicheltiere. Spaß hatten wir bei der Heuernte oder beim Spielen mit den Dorfkindern. Damals ging es noch sehr einfach zu.
Mit unseren eigenen Kindern fuhren wir lieber an die See. Kein stundenlanges Stehen im Stau und am Strand waren die Kleinen beschäftigt und friedlich.
Als ich nach vielen Jahren einmal wieder in den Alpen war, war ich erschrocken, wie zugebaut die Täler heute sind. Die Heidi-Idylle von damals gibt es nicht mehr …

blog31