Schwebefähre in Osten

Osten, ein kleiner Ort mit 1800 Einwohnern, liegt im Landkreis Cuxhaven an der Oste, einem Nebenfluss der Elbe. In früheren Zeiten war der Ort bedeutender, wie man an der großen Barockkirche erkennen kann. Ebenso war die Schwebefähre 1909 eine große technische Errungenschaft. Bis 1974 beförderte sie noch den Autoverkehr, heute ist sie das touristische Aushängeschild des Ortes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s