Liebesromane

Was ist schöner, als an einem freien Tag oder Abend sich ein gemütliches Plätzchen zu suchen und zu schmökern. Am besten in einem Liebesroman. Egal, ob historisch, zeitgenössisch, humorvoll oder traurig. Für ein paar Stunden versinke ich in ihnen und vergesse die Welt um mich herum. Besonders in der dunklen Jahreszeit, wenn sich meine Stimmung auf einem Tiefpunkt befindet, bevorzuge ich sie. Oder im Urlaub, wenn ich am Strand oder im Hotel entspanne, wünsche ich mir etwas Leichtes.
Einige finde ich so herrlich, dass ich sie immer wieder lese. Manche lese ich nur einmal. Trotzdem bereue ich es selten, sie gelesen zu haben. Und andere wiederum hinterlassen einen bleibenden Eindruck, wie „Vom Winde verweht“ oder „Kalifornische Sinfonie“.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Liebesromane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s